„Großes Kiez-Kino“ – Einbau der Medienfassade am Klubhaus St. Pauli


, , , ,

体育赛事„Das wird mal großes Kiez-Kino“ – so betitelte Deutschlands größte Boulevardzeitung ihren Bericht über den Einbau der ONLYGLASS Medienfassade in das Klubhaus St.Pauli. Zu Recht. Schon der spektakuläre Einbau der elf Scheiben für den Lift hatte sich das Prädikat „Großes Kino“ verdient. Mitte Juli war es endlich soweit. An der Baustelle des künftigen Unterhaltungstempels am […]

Mehr erfahren

Bau der Isolierglas-Scheiben mit integrierten LEDs


, ,

体育赛事An unserem Produktionsstandort Verden haben wir jetzt mit dem Zusammenbau der Scheiben für die Medienfassade des Klubhaus St.Pauli begonnen. Insgesamt sind das 11 Scheiben für den Lift, der zum Panorama-Restaurant in der sechsten Etage führt. Dieser hochauflösende Teil der Medienfassade wird von ONLYGLASS hergestellt. Wir produzieren die Scheiben in verschiedenen Größen. Die größten Scheiben haben eine Fläche von etwa 2,50 Meter x 3,40 Meter.

Mehr erfahren

„Membran zwischen digitaler Welt und urbanem Raum“


, , , , , ,

体育赛事Susa Pop, Geschäftsführerin von „Connecting Cities“, über Medienfassaden. Susa, wozu braucht die Menschheit und wozu brauchen unsere Städte überhaupt Medienarchitektur und Medienfassaden? Gute Frage (lacht). Wir definieren die Medienfassade ja eigentlich immer als eine Art Membran zwischen der digitalen Welt und dem urbanen Raum. Spätestens seit 2007, als das Smartphone auf dem Markt kam, verbindet […]

Mehr erfahren

Qualitätssicherung mit Burn-in-Test der LEDs


, , ,

体育赛事Am Anfang der Produktion einer neuen ONLYGLASS MEDIAFACADE steht immer der Burn-in-Test der LEDs. Dafür werden die LED-Spalten auf einem großen Werk-Tisch zusammengesteckt und am oberen Ende in eine Traverse eingehängt. Die LED-Spalten sind 480 mm lang, die Endspalte wird an die Länge der Scheibe angepasst. Die ONLYGLASS LED-Spalten sind in der Regel 8 mm […]

Mehr erfahren

„Schnittstelle für kreative Stadtentwicklung“


, ,

#MAB14-Interview mit Dr. Gernot Tscherteu, Media Architecture Institute. Gernot Tscherteu, Du hast als Co-Chair die Media Architecture Biennale 2014 in Aarhus maßgeblich mit vorbereitet. Dieses Mal waren so viele Teilnehmer wie noch nie dabei und es gab viele spannende Debatten und Präsentationen. Was waren Deine persönlichen Highlights? Für mich ist es immer wichtig, dass ich […]

Mehr erfahren

#MAB14 – Resümee


, , , ,

体育赛事“World Cities“ war das Motto der Media Architecture Biennale 2014. Okay, der Standort Aarhus hat es noch nicht ganz zur Weltstadt geschafft, aber immerhin wird die lebendige dänische Metropole 2017 “Europas Kulturhauptstadt”. Zu Recht, nicht nur auf Fassaden finden sich hier interessante Perspektiven. Drei Tage lang haben mehr als 300 Architekten, Mediendesigner, Städteplaner bei der […]

Mehr erfahren

Media Architecture-Visionen


, , ,

体育赛事Am letzten Tag der Media Architecture Biennale 2014 ging es um Perspektiven und Visionen. Thorsten Bauer, creative director des Bremer Unternehmens URBANSCREEN, wurde mit seiner Präsentation von ONLYGLASS Produkt Manager Ralf Krüßel eingeführt (Thorsten Bauer über Mediatektur hier). Einer seiner Kernthesen: „Video ist Architektur. Und in dem Maße wie Medien selbst zu Architektur werden, gewinnt […]

Mehr erfahren